Announcement

Collapse
No announcement yet.

Workflows

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Workflows

    Hallo,

    ich bin gerade dabei mich mit dem EspoCRM zu beschäftigen. Als Erweiterung haben wir das Advanced Packet dazugekauft.

    Nun möchte ich einen Workflow anlegen.
    Unter: https://www.espocrm.com/features/add...-for-workflow/
    habe ich eine Anleitung bzw. ein Beispiel gefunden. Dieses habe ich auch entsprechend Eingerichte.

    Der Workflow soll jedes Mal angewendet werden, wenn der Datensatz gespeichert wird.
    Leider passiert nichts.

    Kann mir jemand das ganze etwas erklären bzw. sagen wo der Fehler liegt?

    Vielen Dank!



  • #2
    Hallo,

    da Sie das Pack haben, können Sie ganz einfach die Workflows über die Administratoroberfläche anlegen. Das ist sehr sehr leicht.Ich glaube die Anleitung ist überholt.
    Sehen Sie sich die Videos an. https://www.espocrm.com/video/
    mfG
    peter

    Comment


    • #3
      Hallo,

      wie die Workflows grundsätzlich einzurichten sind ist soweit klar.
      Allerdings möchte ich gerne das nach dem Speichern eine "Run Service Action" ausgeführt wird.

      Hierfür habe ich auch die entsprechenden Dateien im System angelegt. Im Workflow kann ich auch die von mir angelegte Service Method auswählen.

      Egal welchen Code ich in die Datei rein schreibe ich bekomme leider keine Rückmeldung. Nicht mal ein "Test".

      Mit freundlichen Grüßen
      Michael

      Comment


      • #4
        Da wird Ihnen wohl nur der Entwickler oben im internationalen Teil des Forums helfen können. "Run Service Action" wir wohl nicht so oft genutzt

        Comment


        • #5
          Ich kann versuchen, Ihnen zu helfen, aber auf Englisch.
          (Deutscher Text wird mit Google übersetzt)

          Haben Sie Bedingungen im Workflow festgelegt?
          Was ist im Service? (der Code, bitte)
          Wurde der Datensatz nach dem Erstellen eines Zieldatensatzes im Fenster "Workflow-Protokoll" hinzugefügt?

          Comment


          • #6
            Unter: custom\Espo\Custom\Services wurde die datei TestService.php erstellt.

            code:
            <?php

            namespace Espo\Custom\Services;

            use \Espo\ORM\Entity;

            class TestService extends \Espo\Core\Services\Base
            {
            public function testServiceAction($workflowId, Entity $entity, $additionalParameters = null)
            {
            //your code here
            echo "test2";
            }
            }
            ?>

            Unter: custom\Espo\Custom\Resources\metadata\entityDefs wurde die datei Workflow.json erstellt.

            code:
            {
            "serviceActions": {
            "Call":{
            "testServiceAction": {
            "serviceName": "TestService",
            "methodName": "testServiceAction"
            }
            }
            }


            Unter: custom\Espo\Custom\Resources\i18n\en_US & custom\Espo\Custom\Resources\i18n\de_DE wurde die datei Workflow.json erstellt.

            code:
            {
            "serviceActions": {
            "testServiceAction": "Label for TestServiceAction"
            }
            }


            Im Menüpunkt "Workflow" wurde eine neue Regel erstellt:

            Name, Ziel & Trippertyp wurden ausgewählt. (Makierung bei Aktiv gesetzt)

            Unter Aktion -> Run Service Action -> Service Method habe ich den "Lobel for TestServiceAction" gewählt.


            Wenn ich nun unter dem Menüpunkt "Anrufe/Call" einen Datensatz nehme diesen verändere und dann speicher wird mir nur angezeigt, dass der Datensatz gespeichert wurde.
            Sonst bekomme ich leider keine weitere Ausgabe.

            Comment


            • #7
              Verwenden Sie nicht "echo". Es bricht die Aussicht.

              Probieren Sie $ GLOBALS ['log'] -> error ('Hallo Welt');

              Und nach dem Speichern der Aufzeichnung überprüfen Sie EspoCRM log (data/logs).

              Comment

              Working...
              X